referenzen


Hier finden Sie einige Referenzprojekte und Kundenstimmen zur Arbeit von FEYN HOMES.

Projektbeispiele

Kundenstimmen

***

Ich habe Melanie bereits zwei Mal zu Rate gezogen.

 

Beim ersten Mal hat sie mir geholfen, meine neue Wohnung einzurichten (Erstbezug) - erstmals ein Konzept zu entwickeln und es dann schrittweise umzusetzen. 

 

Das zweite Mal hat sie mir bei der Renovierung und dem Umbau meines Kosmetikstudios unter die Arme gegriffen. Sie hat mich hier nicht nur in der Farb-, Material -, und Dekoauswahl unterstützt. Vor allem hat sie die Projektleitung übernommen, und mich damit enorm entlastet - und im Budget gehalten. Sie hat ein stimmiges Konzept mit mir entwickelt und darauf basierend die Abläufe geplant, sowie die Gewerke und die Materialbeschaffung zeitlich darauf abgestimmt. Es war toll, sie an meiner Seite zu haben. Das hätte ich alleine ohne sie nie hinbekommen und mir auch nicht zugetraut!

 

C. Weilnhammer, Care For You Cosmetic & Health Studio, Dorfen

***

Frau Wild-Schleiffelder hat mir geholfen, meinen separaten Raum über der Garage in einen Business Coaching- und Beratungsraum umzugestalten. Ich wollte es minimalistisch in der Ausgestaltung, jedoch mit einer einladenden, warmen und harmonischen Raumatmosphäre. Es sollte auf keinen Fall esoterisch wirken. Mit einigen kleinen, aber entscheidenden Kniffen konnte Frau Wild-Schleiffelder diesen Spagat meistern. Ich war begeistert!

 

H.-J. Degener, Business Coach & Trainer, Taufkirchen

***

Ich habe Frau Wild-Schleiffelder als Beratern mit ins Boot geholt, die mich immer wieder parallel zum Landschäftsgärtner unterstützt hat, der sich vornehmlich um die Grobplanung und planmäßige Umgestaltung meiner Außenanlage gekümmert hat. 

 

Sie hat mir v.a. bei den Feinheiten sehr geholfen, speziell Bepflanzung, Gestaltung und Materialauswahl der Terrasse - denn ich wollte einen Aussenbereich, den man mit wenig Aufwand in Schuss halten kann. So haben wir uns z.B. Materialien und Pflanzen direkt vor Ort beim Händler angeschaut und Optionen durchgesprochen - so konnte ich mir mir schnell ein klares Bild machen und die nötigen Entscheidungen treffen. Das hat das ganze Projekt für mich erträglich gemacht, weil es schnell und zielgerichtet vorangetrieben werden konnte . 

 

S. Brühl, Vaterstetten

***